logo Hanse Stube

DIE GUTE STUBE KÖLNS

GOURMET
RESTAURANT
HANSE STUBE

Blick in den Speisesaal des Gourmetrestaurants Hanse Stube in Köln
Ein Stück Fischfilet ist angerichtet auf einem Teller im Gourmetrestaurant Hanse Stube in Köln

Früher wurde die gute Stube eines Hauses nur selten und zu besonderen Anlässen genutzt. Unsere „gute Stube Kölns“ dagegen öffnet täglich ihre Türen. Hier versieht Küchenchef Joschua Tepner französische Haute Cuisine mit rheinländischen Akzenten und macht jedes Mittagessen mit Kollegen oder Dinner mit der Familie zu etwas Besonderem.

UNSER ANSPRUCH

GOURMET HEISST EINDRUCK­S­VOLL

Gourmet-Restaurant zu sein, bedeutet für uns, eindrucksvolle Momente zu schaffen, die im Gedächtnis bleiben. Sie entstehen durch überraschende Geschmäcker oder Texturen, durch ein Fischgericht, das direkt am Tisch für Sie filetiert wird oder durch eine Neu-Interpretation bekannter Zutaten. Unser Service geht dabei gern auf Ihre individuellen Wünsche ein und sorgt für ein Erlebnis – und zwar ab dem Moment, in dem Sie die Hanse Stube betreten.

Essen in der Hanse Stube Köln

WEINKELLER DER HANSE STUBE

DIE KUNDE DES RUNDEN GESCHMACKS

Der richtige Wein kann Geschmäcker verstärken, neue Aromen herauskitzeln und ein Gericht harmonisch abrunden. Wie das am besten gelingt, weiß Restaurantleiter und Sommelier Robert Demers. Dafür liegen im historischen Weinkeller der Hanse Stube, der seit 1910 besteht, über 6000 Weine und Champagner bereit, aus denen er die Passenden für jeden Gaumen auswählt.

Ein Lachs Sashimi ist auf einem Teller angerichtet im Gourmetrestaurant Hanse Stube in Köln
Eine Frau presst Zitrone über Ihre Austern im Gourmetrestaurant Hanse Stube in Köln
Ein Dessert wird mit Soße verfeinert im Gourmetrestaurant Hanse Stube in Köln
Ein Stück Fleisch auf einem Teller wird mit Soße verfeinert im Gourmetrestaurant Hanse Stube in Köln

JETZT
VER­SCHENKEN

GOURMET MOMENTE IN DER HANSE STUBE

EXKLUSIVE STERNSTUNDEN

Wer nach einem außergewöhnlichen Ort für kleine Bankette oder Feiern sucht, kann die Séparées „Spiegelsalon“ und „Fischsalon“ der Hanse Stube für private Anlässe reservieren. Mit einem „Restaurantgutschein Hanse Stube“ können Sie ein Gourmet-Dinner in der „guten Stube Kölns“ auch verschenken.

JOSCHUA TEPNER

HAUTE CUISINE AUF RHEINLÄNDISCH

Die Idee, heimische Zutaten mit der Küche anderer Länder zu verbinden, kam Küchenchef Joschua Tepner bei seinem Besuch im Amerikanischen Nantucket Island. Über die Weltmeere auf verschiedenen Luxus-Kreuzfahrtschiffen hat er sie bis ins Rheinland getragen. Nach verschiedenen Stationen in der Spitzenhotellerie gibt er nun seit 2019 in der Hanse Stube den Ton an und bereichert das Excelsior Hotel Ernst mit französischer Haute Cuisine mit rheinischem Twist.

Speisekarte Hanse Stube

EIN KULINARISCHES ERLEBNIS MIT INTENSIVEN AROMEN AUS DER KÜCHE VON KÜCHENCHEF JOSCHUA TEPNER

Signature Menu

CHICOREE & KOPFSALAT VG

V-Joghurt, Zitrusfrucht und Macadamianuss
Marc Brédif, Loire

Vouvray Classic

JAKOBSMUSCHEL

Grünkohl, Vidalia Zwiebel und grüner Apfel
J.M. Boillot, Burgund

Montagny 1er Cru

EUROPÄISCHER HUMMER LO

Beurre Blanc, Karotte und fermentierter Knoblauch

Stephan Ogier, Rhône
Viogier de Rosine

TOURNEDOS „ROSSINI“

Wintertrüffel, Brioche-Crumble und Knollensellerie
Yalumba, Australien
Barossa

TEXTUREN VON DER BLUTORANGE

Joghurt, Pistazie und Vanille

Carl Löwen, Mosel
Ritsch, Auslese 1. Lage

und / oder

KÄSEAUSWAHL LO

von „Maître Affineur“ Volker Waltmann aus Erlangen
Quinta do Noval, Douro

Port Silval

V – Vegetarisch ; VG – Vegan ; GF – Glutenfrei ; LF – Laktosefrei ; LO – Lokal

5 GANG-MENÜ – 139 EUR
ZZGL. KORRESPONDIERENDER WEINE 82 EUR

 

6 GANG-MENÜ – 149 EUR
ZZGL. KORRESPONDIERENDER WEINE 92 EUR